Stubenfliege

Stubenfliege

Große Stubenfliege (Musa domestica)
Ordnung: Zweiflügler
Familie: Echte Fliegen

Aussehen

Körper ca. 8 mm lang, graue Färbung mit vier dunklen Längststreifen; Larven weißlich transparent, später weiß-gelblich

Nahrung

Die Fliegen ernähren sich von eiweiß- und kohlenhydrahtreichen, flüssigen Produkten. Die Larven nehmen organische Substrate mit hohem Eiweißanteil auf.

Schadpotential

Besonderes Risikopotential für die Lebensmittelindustrie. Verschmutzung von Lebensmittel und Arbeitsflächen. Verbreitung von Krankheitserregern durch Kot und Speichel.

Lebensweise und Fortpflanzung

Die Eiablage und Entwicklung der Brut findet in organischen Abfällen statt. Ein vermehrtes Auftreten der Stubenfliege findet daher in der Nähe von Müllhalden und ähnlichem statt.

Nachweis

Ein Nachweis findet mit Hilfe von Klebefallen und UV-Leuchten statt.

Vegesacker Straße 90a, 28219 Bremen | 0421.6491290 | 0174.1818612 | info@agero-bremen.de |
Termine nur nach Vereinbarung

 


Datenschutzerklärung